Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Antrag auf Beschaffung einer Beschallungsanlage für das ehemalige Pfarrheim

Veröffentlicht am 07.11.2016

Für den Umbau des ehemaligen Pfarrheims hin zum Dorfgemeinschaftshaus wird auch der große Veranstaltungsraum im Erdgeschoss umgebaut, um für die nächsten Jahrzehnte die „gute Stube der Gemeinde“ zu werden. Diese Räumlichkeit soll sowohl für öffentliche Termine, aber auch für private Feierlichkeiten und Vereinszwecke genutzt werden. Dafür ist eine adäquate und sinnvolle Beschallung des Raumes notwendig.

Aus diesem Grund beantragen wir anlässlich der anstehenden Ausschreibung der Elektrotechnik den Einbau einer sinnvollen und angemessenen Beschallungsanlage.

Den genauen Antragstext können hier lesen bzw. herunterladen.